• Besser leben

    Wie gut funktioniert dein Zeitmanagement? Wer entscheidet über deine Zeit? Du selbst oder dein …

    Beitrag ansehen
  • Food & Drinks

    Der Sommer ist da und die Temperaturen steigen wieder. Besonders diese Woche soll es hei&…

    Beitrag ansehen
  • Wandern & Outdoor

    So viele von euch haben sich eine detaillierte Beschreibung unserer 3-Tage-Hüttentour gewü…

    Beitrag ansehen
  • Wellness & Beauty

    Ach Sonntag – ich mag dich. Das war nicht immer so. Lange Zeit konnte ich …

    Beitrag ansehen
  • Food & Drinks

    Werbung – Bitte trinkt verantwortungsvoll. www.drinkIQ.com Der Mai ist einer meiner Lieblingsmonate …

    Beitrag ansehen
  • Deine 5 To-Do’s für den November + meine Ziele

    Deine 5 To-Do’s für den November + meine Ziele

    Yeah – einer meiner Lieblingsmonate hat begonnen: Ich mag den November 🙂 Nein, ehrlich! Ich weiß, viele verbinden gerade mit dem November einen grauen, regnerischen Monat voller schlechter Laune und Stau auf den Autobahnen (der November ist tatsächlich der staureichste Monat im Jahr). Für mich ist es aber auch mein Geburtstags-Monat und die Einläutung der Vorweihnachtszeit.

    Nachdem ich bei Svenjas Blog immer super gerne ihre To-Do’s für die Monate gelesen habe, wollte ich nach der Schließung ihres Blogs mich auch mal an den To-Do’s versuchen und es zu einer regelmäßigen Kategorie auf dem Blog machen.

    5 Dinge,  die du im November unbedingt tun solltest

    1. In einem Café ein Buch lesen

    Für mich ist das der Inbegriff von Gemütlichkeit und Herbst: Mit einer schönen Tasse Kaffee oder Tee an einem gemütlichen Ort ein Buch lesen. Für etwas mehr Besonderheit, finde ich auch Cafés als Leseorte super und denke, dass ist etwas was man viel zu selten macht: Sich Zeit nehmen und dort sein Buch lesen. Vielleicht habt ihr auch ein gemütliches Café in der Nähe?

    2. Weihnachtsgeschenke kaufen

    Versuche das Besorgen deiner Weihnachtsgeschenke auf den November zu verlegen – die Geschäfte sind nicht so voll und der Weihnachtsrummel-Stress bleibt dir erspart.So bleibt im Dezember viel mehr Zeit für die schönen Dinge an Weihnachten: Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt trinken und die gemütliche Weihnachtsatmosphäre genießen. Für Profis: Packt auch jetzt schon alles ein und lagert eure Geschenke in einer großen Kiste bis Weihnachten. So ein befreiendes Gefühl Ende November sagen zu können: Weihnachtsgeschenke? Das habe ich bereits erledigt!

    3. Einen Adventskalender basteln

    Ja, es ist wieder Adventskalender-Zeit: Den November kann man wunderbar dafür nutzen einen Adventskalender selber zu basteln. Ich wage mich dieses Jahr an eine ganz andere Art des Adventskalenders und bin schon gespannt was meine Lieben dazu sagen werden. Momentan darf ich noch nichts verraten, aber vielleicht erzähle ich im nächsten To-Do-Post mehr dazu.

    4. An einen schönen Ort fahren und dort spazieren gehen

    Ich mag Herbstspaziergänge. Sie haben irgendwie etwas beruhigendes, denn sobald es kalt wird, wird es automatisch auch ruhiger und stiller. Daher mag ich es im November besonders im Wald spazieren zu gehen. Oder einfach mal wegfahren und einen neuen Ort erkunden? Das wäre doch ein tolles To-Do für den November, oder was meint ihr?

    5. In die Therme gehen

    Im November kann man unheimlich gut eine Therme besuchen. Wenn es draußen dunkel und kalt ist, tut die Wärme doppelt gut. Schön, dass ich mit einer Freundin bereits einen Thermenbesuch für November geplant habe 🙂

    Meine Ziele für den November

    Unser Schlafzimmer fertig dekorieren

    Nachdem wir im Oktober eine Wand bereits gestrichen haben und nun endlich, endlich (nach über einem Jahr) auch Nachttische bei uns eingezogen sind, fehlt nur noch der letzte Touch und ein paar Pflanzen, bevor ich euch das Ergebnis auch hier auf dem Blog zeigen kann. Ich freue mich schon drauf, euch unser neues, gemütliches Schlafzimmer zu zeigen!

    Weihnachtsfilme schauen und dekorieren

    Ja, ich muss mich schon im November auf die Weihnachtszeit einstimmen, damit ich ganz viel positive Weihnachtsenergie sammeln kann 😉 Daher beginne ich schon im November damit meine DVD-Sammlung an Weihnachtsfilmen durchzuschauen. Und da wir auch sonst ja eher wenig zuhause sind, wird auch schon im November dekoriert. Um möglichst viel davon zu haben 😉

    Meinen Geburtstag feiern

    Ende November ist mein 31. Geburtstag und nachdem ich letztes Jahr die 30 groß gefeiert habe, wird der 31. eher ruhig und gemütlich – dafür trotzdem mit vielen Freunden, Kuchen und Geschenken – hoffentlich 🙂

    Teilen:

    1 Kommentar

    1. November 1, 2019 / 15:00

      Sehr schön, dass ich weiterhin 5 To Dos des Monats lesen kann. 🙂
      Viele Grüße
      Svenja

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.