Go Back
Kokosmakronen-2

Kokosmakronen mit Amarenakirschen

The Golden Kitz
Saftige Kokosmakronen - mit oder ohne Amarenakirschen. Diese Weihnachtsplätzchen sind super easy und schnell zubereitet. So lecker!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 12 Min.
Gericht Kekse, Kirschen, Kokos, Plätzchen, Weihnachtsplätzchen
Portionen 40 Stück

Zutaten
  

  • 4 Eiweiß
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 200 g Kokosraspeln
  • 40 Amarenakirschen (1 Glas)
  • 40 Oblaten

Anleitungen
 

  • Ein Blech mit Backpapier auslegen und die Oblaten darauf auslegen. Den Backofen auf 170 Ober-/Unterhitze vorheizen (150 Grad Umluft).
  • Den Zucker mit dem Vanillezucker und dem Zimt vermischen.
  • Das Eiweiß sehr steif schlagen - dabei den Zucker langsam und portionsweise einrieseln lassen. Zum Schluss mit einem Teigheber die Kokosraspeln unterheben.
  • Mit einem Teelöffel eine kleine Menge der Masse auf der Oblate verteilen. Eine Amarenakirsche in die Mitte legen und dann mit einem weiteren Teelöffel der Kokosmasse die Kirsche bedecken.
    Kokos-Kirsch-Makronen etwa 10-12 Minuten bei 170 Grad (Umluft 150 Grad) backen.