We use cookies to ensure you get the best experience on our website. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies.

Chill doch mal: Warum ich im Alter immer ängstlicher werde.

Chill doch mal: Warum ich im Alter immer ängstlicher werde.

Kennt ihr das Gefühl, dass man mit dem Älterwerden sich immer mehr Sorgen macht? Ich werde nächsten Monat 28 und während mir früher kaum etwas Angst gemacht hat, werde ich mit den Jahren vorsichtiger und leider auch ängstlicher. Ich habe Angst vor Krankheiten, vor Zombies (ja, wirklich), vor Höhe oder Flügen. Außerdem muss sich meine Schwester nach einer Autofahrt immer melden, damit ich beruhigt bin und weiß, dass ihr nichts zugestoßen ist. Während ich früher auf dem Abenteuerspielplatz Leben Kettenkarussel gefahren bin, finde ich heute schon eine Bahnfahrt ziemlich abenteuerlich. Man wird halt älter, ängstlicher und somit vorsichtiger. Auch beim Autofahren bin ich ruhiger geworden, halte mich (meistens) an die Geschwindigkeitsbegrenzungen und gehe lieber auf Nummer sicher. Daher fand ich es auch besonders toll, dass Opel nun in all seinen Autos einen SOS-Knopf einbaut (das Opel OnStar-System), der automatisch einen Hilferuf im Callcenter von Opel abgibt, falls man zum Beispiel einen Unfall hat. Ein Feature, für das ich mich früher kaum interessiert hätte, mich jetzt aber total anspricht und sehr wichtig für mich geworden ist.

 

Einen Schutzengel dabei zu haben – ja das wünscht sich sicher jeder. Immer öfter beobachte ich meine Generation dabei wie sie Häuser baut, Familien gründet und Äpfelbäume pflanzt. Sicherheit scheint der Antrieb für diesen Umschwung in unserer Gesellschaft zu sein. Lieber Sicherheit im Beruf als das Risiko eingehen mit einer neuen Idee zu scheitern. Mich persönlich lähmt diese Angst und das ärgert mich ungemein, denn es hält einen davon ab am Leben teilzunehmen und es in vollen Zügen zu genießen. Eine gesunde Vorsicht ist natürlich absolut richtig und abends als Frau nicht alleine in dunklen Straßen zu joggen halte ich auch weiterhin für absolut richtig. Aber an anderen Ecken im Leben ist es auch schön sich zurückzulehnen, Fünfe gerade sein zu lassen und zu wissen das im Notfall immer einer da ist, der dich auffängt. Ich finde diesen Ansatz sollten wir viel öfter wahrnehmen.img_3528

*Sponsored Post, Quote via Pinterest

 

3 Comments

  • 1 Jahr ago

    Wow was für ein toller Text – mir geht es da leider genauso. Ich werde auch immer viel ängstlicher und man hat viel mehr Angst ein Risiko einzugehen. Sehr cool, dass man zumindest mit Opel hier eine kleine Sicherheit mehr hat. Aber du hast Recht, an anderen Ecken im Leben sollte man vielleicht doch mal wieder etwas mutiger werden!
    LG
    Brini
    BrinisFashionBook

  • 1 Jahr ago

    toller text und ja ich finde mich wieder – als kleines kind hatte ich vor nichts angst – aber jz haha voll der angsthase 🙂
    so ein SOS Ruf ist bestimmt eine tolle sachen 🙂
    glg katy
    LA KATY FOX
    Instagram||Facebook

  • 12 Monaten ago

    Was für wahre Worte – auch wenn ich noch ein wenig jünger als du bist, verstehe ich deine Reaktionen und deine Vorsorge! Auch ich sage immer in meinem Bekanntenkreis Bescheid, sie sollen sich doch bitte melden, wenn sie Zuhause angekommen sind. Vor allem wenn es um Autofahrten im Dunkeln oder über die Autobahn geht. Dieser SOS Ruf ist ja echt eine super Sache von Opel – Hut ab, da hat jemand wirklich mal mitgedacht und nicht nur an den ganzen Schnickschnack, den man heutzutage in die ganzen Neuwagen einbauen lässt! Finde ich klasse. Der Vater einer Freundin von mir ist schon jahrelanger Zafira Fahrer, das wird wie Musik in seinen Ohren sein. 😉

    Liebe Grüße
    Clara

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Editor Picks

Hints of Fall

Auch wenn für viele der September noch zum Sommer gehört, so ist er für mich immer der erste Vorbote des Herbstes und ich freue mich jetzt schon auf den ersten Pumpkin Spice Latte in diesem Jahr. 

Read More
Stripes forever

Das letzte Wochenende war wirklich schön: Ich habe mit den besten Menschen beim Panama Open Air-Festival in Bonn getanzt, Quality-Time mit meiner Freundin Brini verbracht, einen guten Freund, seine Frau und ihr Baby besucht UND ich konnte endlich mal wieder mit Mathias shooten!

Read More
Flared

Als wir gestern diese Fotos geschossen haben, sagte ich zu Mathias: „Warum trage ich diese Hose eigentlich nicht öfter?“

Read More
Gucci Padlock

Nachdem an Weihnachten dieses schöne Ding bei mir eingezogen ist, gab es eigentlich kaum ein Outfit zu dem ich die Gucci Padlock eigentlich nicht getragen habe.

Read More
Light Coated

Lange Zeit schon suche ich nach einem hellen, etwas eleganterem Mantel, den ich aber auch gut down-dressen kann, also auch leger und Oversize zu Jeans und Stiefeln tragen kann.

Read More