Off Shoulder Look

Off Shoulder Look

Der Sommer ist da – zumindest hatte ich letzte Woche für wenige Stunden das Gefühl, als ich zum lernen auf der Dachterasse sitzen konnte und endlich mal den Pulli gegen ein Off Shoulder Top tauschen konnte. Happy Rabea! Natürlich mussten wir das Outfit direkt fotografisch festhalten, denn wer weiß wie lange die warmen Temperaturen anhalten. Am Outfit selbst ist auch einiges neu bzw. ungetragen, da die schönen Sommerteile aktuell ein eher unglückliches Dasein in den hinteren Ecken meines Kleiderschranks fristen. Zumindest am Wochenende sollen wir hier in Bonn noch mal schönes Wetter bekommen und vielleicht ist am Sonntag sogar ein Freibad-Besuch drin! Zum Off Shoulder Top von Rebecca Minkoff trage ich Destroyed-Jeans von Zara und bequeme Birkenstock-Sandalen. So ging es dann mit meiner Schwester zum Eislabor, die nicht nur das beste Eis der Stadt, sondern auch von ganz Deutschland haben. Hmm … bei mir gab es Vanille und Granatapfel-Sorbet. So lecker! Off Shoulder Look Streetstyle Modeblog Bonn (4 von 12)Off Shoulder Look Streetstyle Modeblog Bonn (3 von 12)

Off Shoulder Look Streetstyle Modeblog Bonn (10 von 12)Off Shoulder Look Streetstyle Modeblog Bonn (7 von 12)Off Shoulder Look Streetstyle Modeblog Bonn (5 von 12)
Off Shoulder Look Streetstyle Modeblog Bonn (1 von 12) Off Shoulder Look Streetstyle Modeblog Bonn (6 von 12) Off Shoulder Look Streetstyle Modeblog Bonn (9 von 12)

Off Shoulder Top: Rebecca Minkoff (günstige Alternative)
Tasche: Furla Metropolis
Jeans: Zara (ähnlich hier von Levi’s – ein Traum!)
Schuhe: Birkenstock
Sonnenbrille: LeSpecs XLenaTerlutter (ähnliche hier oder hier)

Wie gefällt euch das Outfit und welche Kleidungsstücke dürfen bei euch endlich mal ins Freie beim Sommerwetter?

4 Comments

  • 1 Jahr ago

    Das ist ein tolles Outfit was du zusammen gestellt hast, dein Oberteil gefällt mir besonders. Steht dir sehr gut.
    Leider sind die schönen Tage Mangelware und man kann die schicken Sachen nicht so oft tragen. LG Petra

  • 1 Jahr ago

    I have to visit Germany!!! I love your pictures!

  • 1 Jahr ago

    hübscher Look und sehr bezaubernde Detailbilder!
    xx
    Verena
    http://www.blonde-concept.com

  • […] wie z.B. die Villa Hammerschmidt, das Haus der Geschichte, Beethoven, die Kirschblütenalleen und das beste Eis Deutschlands. Da ich selbst aber noch viel zu wenig von meiner Stadt kenne, habe ich mich sehr gefreut, als wir […]

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Editor Picks

Hûgo-Käsekuchen mit Beeren

Endlich mal ein "Käsekuchen-Rezept mit Pepp" habe ich gesucht, und mir dann überlegt, dass ich einfach selber mal etwas Neues ausprobiere. Versteht mich nicht falsch, ich liebe klassischen Käsekuchen. Aber auf Dauer wird das Rezept ziemlich langweilig. Da ich aktuell die LIGHT Live-Produkte testen darf, kam mir die Idee den leckeren LIGHT Live Hûgo Rosé einfach mal mit zu backen.

Read More
Hints of Fall

Auch wenn für viele der September noch zum Sommer gehört, so ist er für mich immer der erste Vorbote des Herbstes und ich freue mich jetzt schon auf den ersten Pumpkin Spice Latte in diesem Jahr. 

Read More
Ein Sommernachtstraum

Hach, wie schön doch der Sommer ist! Nehmt ihr euch am Anfang des Sommers auch immer so viele Dinge vor und setzt dann nur die Hälfte davon um? Ich wollte in diesem Jahr unbedingt draußen picknicken und habe es bisher nicht geschafft. Der Job ist stressig, der Haushalt anstrengend und unter der Woche stehen tausend Termine an - Oft komme ich da überhaupt nicht mehr zum durchatmen. Am Wochenende habe ich mir dann aber mal bewusst Zeit genommen und ein richtig leckeres Picknick für meine drei Lieblingsfrauen (Mama, Schwester und Hund Lou) kreiert.

Read More