We use cookies to ensure you get the best experience on our website. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies.

Sommerurlaub – Was packe ich ein?

Sommerurlaub – Was packe ich ein?

Ich packe meinen Koffer und nehme mit … In wenigen Tagen ist es endlich soweit und ich gönne mir meinen ersten richtigen Strandurlaub seit 2 Jahren. In den letzten Jahren hatte ich viel mit meinem Fernstudium und einem Jobwechsel zu tun, so dass ich wenig Zeit für Entspannung hatte. Umso mehr freue ich mich auf die kommende Woche, die ich zusammen mit vier Freundinnen in Kalabrien verbringen werde. Ich selbst war noch nie in dieser Region, aber ich finde es klingt unheimlich aufregend und landschaftlich soll es dort wunderschön sein. Falls ihr Kalabrien-Tipps für mich habt, würde ich mich sehr über einen Kommentar von euch freuen! Mit dem Urlaub kommt natürlich auch die große Frage: Was packe ich ein? Denn als Frau hat man ja bekanntlich nie etwas im Kleiderschrank 😉 Deshalb möchte ich heute einige Teile zeigen, die ich einfach perfekt und besonders vielseitig für einen Urlaub in der Sonne halte.

Strandtuch
Auch wenn ich am liebsten neutrale Töne trage, darf mein Strandhandtuch farbenfroh und bunt sein. Dieses hübsche Strandtuch ist bereits auf dem Weg zu mir und ich freue mich schon damit am Strand zu liegen.

Bikini
Auf der Suche nach dem richtigen Bikini bin ich gefühlt seit einer halben Ewigkeit. In diesem Sommer sind „scallops“ (zu deutsch: muschelförmig) der absolute Trend und ich habe ein Auge auf dieses hübsche Teil von BondiBorn Australia geworfen.

Weiße Bluse
Eine weiße Bluse ist für mich ein MustHave im Sommerurlaub. Sie passt zu allem und kann somit super kombiniert werden: Zu Shorts, über der Jeans oder eingesteckt mit einem Rock. Bei Sieh an! habe ich diese weiße Hemdbluse gefunden, die echt cool aussieht und dazu noch unschlagbar günstig ist (< 15€!).

Sonnenbrille
Im Gepäck darf natürlich auch eine Sonnenbrille nicht fehlen wenn es an den Strand geht. Momentan stehe ich voll auf dieses Modell von RayBan. Mir stehen Damen-Sonnenbrillen meist nicht so gut, und daher trage ich lieber die etwas breiteren Herrenmodelle.

E-Reader
Glaubt mir, auch ich war immer ein „Buch“-Leser. Als Kind habe ich regelmäßig an die 13 Bücher mit in den Urlaub genommen und war schon nass geschwitzt bevor ich überhaupt einmal in den Pool gesprungen bin, weil Bücher natürlich einiges wiegen. Vor vier Jahren habe ich mir deshalb einen E-Reader gewünscht, der mich jetzt auf jede Reise begleitet.

2 Comments

  • Lara
    1 Jahr ago

    schön wieder was zu lesen von dir:-) ich wünsche dir einen wunderschönen Urlaub und ganz viel entspannung:) hast du dir verdient!

  • 1 Jahr ago

    Wünsche dir einen wunderschönen Urlaub <3
    Echt schöne Teile hast du da rausgesucht, ich finde besonders das Handtuch wegen der tollen Farben super 🙂

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.com/

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Editor Picks

Hints of Fall

Auch wenn für viele der September noch zum Sommer gehört, so ist er für mich immer der erste Vorbote des Herbstes und ich freue mich jetzt schon auf den ersten Pumpkin Spice Latte in diesem Jahr. 

Read More
Stripes forever

Das letzte Wochenende war wirklich schön: Ich habe mit den besten Menschen beim Panama Open Air-Festival in Bonn getanzt, Quality-Time mit meiner Freundin Brini verbracht, einen guten Freund, seine Frau und ihr Baby besucht UND ich konnte endlich mal wieder mit Mathias shooten!

Read More
Flared

Als wir gestern diese Fotos geschossen haben, sagte ich zu Mathias: „Warum trage ich diese Hose eigentlich nicht öfter?“

Read More
Gucci Padlock

Nachdem an Weihnachten dieses schöne Ding bei mir eingezogen ist, gab es eigentlich kaum ein Outfit zu dem ich die Gucci Padlock eigentlich nicht getragen habe.

Read More
Light Coated

Lange Zeit schon suche ich nach einem hellen, etwas eleganterem Mantel, den ich aber auch gut down-dressen kann, also auch leger und Oversize zu Jeans und Stiefeln tragen kann.

Read More