We use cookies to ensure you get the best experience on our website. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies.

RADISSON BLU HOTEL FRANKFURT AM MAIN

RADISSON BLU HOTEL FRANKFURT AM MAIN

Ich bin euch ja noch einen Eintrag zum Radisson Blu Hotel in Frankfurt schuldig. Beim Pure Glam TV Bloggerworkshop kamen wir in den Genuss die Business Suiten des Radisson Blu Hotels mal genauer zu testen und fühlten uns zwei Nächte lang pudelwohl. Habt ihr Lust auf jeden Menge Bilder und einige Details zu dem stylischen Hotel? Los geht’s!Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_1 Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_3 Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_4 Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_5

Begrüßt wurden wir über aus freundlich am Empfang und man teilte uns mit, dass wir eine Business Suite mit tollem Ausblick über die Skyline beziehen würden. Auch zu erwähnen, denn ein absolut wichtiges Kriterium für alle Instagram-Süchtigen wie mich: Das WLAN ist im ganzen Hotel kostenlos. Yay!
Im 13. Stock angekommen, konnten Brini von BrinisFashionBook und ich es kaum glauben. Die großen Zimmer bestachen nicht nur durch Design und einen kleinen Begrüßungsteller mit Obst und Pralinen, sondern wir hatten auch eine zimmereigene Nespresso-Maschine. Ich war im Himmel 😉
Nach der ersten Begrüßung mit den anderen Bloggermädels (mehr dazu gibt es hier), durften wir gemeinsam mit den wirklich freundlichen Hotelmanagern das Gebäude erkunden. Neben der Präsidenten- und einer Executive-Suite, nahm man uns auch direkt mit in das Herz eines jeden Hotels: Der Küche. Hier zeigte uns der Chefkoch persönlich wie er den Lachs fürs Frühstück zubereitet und wir staunten nicht schlecht über die geschickte Handarbeit! Einen Abstecher machten wir auch noch zum Spa-Bereich des Hotels, der direkt im 18.ten Stock mit einer Bomben-Optik über Frankfurt glänzt! Ich hatte leider einen Bikini vergessen, aber sonst wäre ich sicher auch mal in den türkisblauen Pool gehopst. Mit einem Gläschen Wein und netten Gesprächen endete der Abend dann im COAST. Das Restaurant wurde nach dem Element Wasser designt und ist so die perfekte Ergänzung zu den anderen Elementen, die sich im Lobby-, Bar- und Eingangsbereich widerspiegeln (wie cool ist übrigens dieser schwebende Weinschrank, der das Element Luft repräsentiert?). Das Essen war übrigens köstlich und das Personal einfach durchweg freundlich – vom Kellner bis zum Hotel Manager.
Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_2 Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_8 Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_10 Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_12 Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_13 Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_15 Radisson Blu Hotel Frankfurt Review Erfahrungsbericht Blogger_16
Im Moment bereite ich mich wieder auf die heiße Klausurphase vor, deswegen komme ich leider aktuell zu nicht besonders viel. Zu allem Überfluss arbeite ich auch noch ein einer großen Änderung für diesen Blog und freue mich schon, in ein paar Wochen euch das Ergebnis präsentieren zu dürfen. Bis dahin wünsche ich euch noch einen tollen Sonntag und eine schöne Woche!
Franklinstr. 65
60486 Frankfurt am Main
+49 (0)69 770 155 0
reservations.frankfurt@radissonblu.com
*Sponsored Post: Ein herzliches Dankeschön an das Radisson Blu Frankfurt und die ganze Belegschaft für das unheimlich schöne Wochenende!
Das Hotel wurde uns für die Dauer des Bloggerworkshops kostenlos zur Verfügung gestellt. Dies hat allerdings keinen Einfluss auf meine Meinung. 

1 Comment

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Editor Picks

Hints of Fall

Auch wenn für viele der September noch zum Sommer gehört, so ist er für mich immer der erste Vorbote des Herbstes und ich freue mich jetzt schon auf den ersten Pumpkin Spice Latte in diesem Jahr. 

Read More
Stripes forever

Das letzte Wochenende war wirklich schön: Ich habe mit den besten Menschen beim Panama Open Air-Festival in Bonn getanzt, Quality-Time mit meiner Freundin Brini verbracht, einen guten Freund, seine Frau und ihr Baby besucht UND ich konnte endlich mal wieder mit Mathias shooten!

Read More
Flared

Als wir gestern diese Fotos geschossen haben, sagte ich zu Mathias: „Warum trage ich diese Hose eigentlich nicht öfter?“

Read More
Gucci Padlock

Nachdem an Weihnachten dieses schöne Ding bei mir eingezogen ist, gab es eigentlich kaum ein Outfit zu dem ich die Gucci Padlock eigentlich nicht getragen habe.

Read More
Light Coated

Lange Zeit schon suche ich nach einem hellen, etwas eleganterem Mantel, den ich aber auch gut down-dressen kann, also auch leger und Oversize zu Jeans und Stiefeln tragen kann.

Read More