Wimpernverlängerung bei WAX IT! in Köln – Erfahrungsbericht

Wimpernverlängerung bei WAX IT! in Köln – Erfahrungsbericht

Wimpernverlängerung bei WAX IT! in Köln – Erfahrungsbericht

Wer träumt nicht davon? Morgens aufwachen und direkt frisch und gestylt aussehen? Vielleicht ist das ja bei einigen von euch der Fall, Glückwunsch, ich sehe allerdings eher aus wie ein Maulwurf, wenn ich morgens die Augen aufkneife. Logisch, dass mir das Versprechen einer Wimpernverlängerung bei “Wax it!”: „Makelloser Look direkt nach dem Aufstehen“, sehr zusagte! Vor einer Woche durfte ich den Service bei Larissa Brill, der Geschäftsführerin im Kölner Studio, testen und möchte ich ein bisschen was von meinen Erfahrung erzählen.
Beginnen wir doch aber mit einem “Vorher/Nachher”-Bild, das wie ich finde, für sich spricht:
TheGoldenKitz_Wax-it_Erfahrungsbericht_Review_Vorher_Nachher
 Was ist eine Wimpernverlängerung?
Bei einer Wimpernverlängerung werden einzelne, künstliche Wimpern auf die eigenen Wimpern aufgeklebt. Die schmerzfreie Prozedur dauert etwa 3 Stunden, wobei man gemütlich unter einer Decke gekuschelt ein Nickerchen machen kann, während die Mitarbeiterin die Wimpern anklebt. Nach der Behandlung hat man einen strahlenden Augenaufschlag und kann für die nächsten 6-8 Wochen auf Mascara verzichten!
Meine Erfahrungen:
Nach einer freundlichen Begrüßung im Kölner Studio durfte ich es mir auf einer Liege gemütlich machen. Eine warme Decke und leise Musik im Hintergrund – Entspannung pur! Und ich gebe zu, ein paar mal bin ich bei der Behandlung auch eingenickt 😉 Die Prozedur an sich kriegt man kaum mit und sie tut auch nicht weh, da ja lediglich Fake-Wimpern auf die echten aufgeklebt werden. Drei Stunden später durfte ich mir dann das Ergebnis ansehen und den “Wow”-Effekt erleben, wie ihr auf den Bildern oben ja sehen könnt.
Ich teste die Wimpern jetzt seit einer Woche, und bis jetzt halten diese bombenfest! Zunächst muss man sich an den ungewöhnlichen Anblick im Spiegel gewöhnen, aber schon nach kurzer Zeit fragt man sich, wie es eigentlich jemals ohne “Lashes” ging. Ich finde, dass Ergebnis ist unheimlich toll geworden und ich würde es jederzeit wieder machen.
Bei eurer ersten Behandlung bekommt ihr 50% auf den kompletten Preis. Nach dem ersten Mal “kleben” braucht man nur noch alle 2-4 Wochen eine kleine Auffrischung, je nach “Suchtfaktor”, 20-60 Wimpern geklebt werden. Übrigens gilt dieser Neukundenrabatt auf alle Behandlungen bei “Wax it!” – egal ob Waxing, Maniküre oder Shellac – auf alles bekommt ihr einen Rabatt von 50%. Das ist doch echt mal ein Argument um das Studio auszuprobieren, oder was meint ihr?
Für weitere Behandlungen gibt es auch eine Rabatt Karte sowie eine VIP Card, bei der man für einen halbjährlichen oder jährlichen Festpreis immer den vergünstigten Preis auf alle Behandlungen zahlt.

 

Die Wax it! – Beauty Lounge
Neben Wimpernverlängerungen bietet das Studio, wie der Name schon sagt, natürlich auch Haarentfernung mit Waxing oder Sugaring an, so wie Maniküre und Pediküre mit Shellac und Make-Up Kurse. Ein besonderes Highlight finde ich auch die Option “Mädelsabend” – eine klasse Idee für Junggesellenabschiede oder Geburtstage! Das Studio ist wunderschön mädchenhaft eingerichtet, mit liebevollen Details gestaltet, und das gesamte Team ist unheimlich freundlich. Ich habe mich bei meinem Besuch sehr wohlgefühlt und kann euch einen Besuch echt empfehlen. Was mir besonders gut gefallen hat: Das Team von “Wax it!” arbeitet viel mit Bio-Produkten, die für die Haut sehr verträglich sind.
Das “Wax it!” gibt es in Köln und in Bonn. Falls ihr schon mal dort wart, sagt mir doch gerne, wie es euch gefallen hat und welche Erfahrungen ihr gemacht habt!
Triererstr.47, (Barbarossaplatz)
50674 Köln         
Warschauer Straße 73, (Pariser Straße)
53117 Bonn
*in freundlicher Zusammenarbeit mit “Wax it! – Beauty Lounge”

Related Stories

29 Comments

  • 3 years ago

    Sehr schöner Bericht! Das Ergebnis ist auch super toll!
    Habe deinen Blog gerade erst entdeckt und habe mir sofort verliebt! Soo schön!
    Folge dir nun 🙂 würde mich freuen, wenn du auch bei mir vorbeischauen würdest und wenn dir mein Blog gefällt, mir vllt sogar zurückfolgst 🙂 würde mich sehr darüber freuen!

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

    • 3 years ago

      Oh das freut mich sehr! Ich folge deinem Blog jetzt auch – finde ihn echt klasse. Die ganzen Bloggertipps sind super!! Liebe Grüße 🙂 Rabea

  • 3 years ago

    hört sich toll an!

    TheVogueWord
    TheVogueWord

  • 3 years ago

    Wow, da sieht man wirklich sofort einen Unterschied. 90 Euro finde ich aber immer noch ziemlich viel, ich weiß nicht, ob es mir das für ein paar Wochen wert wäre, da ich danach bestimmt süchtig wäre und es immer wieder machen lassen wollte. 😀 Ich bin aber mit meinen Wimpern an sich auch schon recht zufrieden und benutze eigentlich auch so gut wie nie Mascara.

    Liebe Grüße,

    Hanna von Written In Red Letters

    • 3 years ago

      Danke Hanna! Man muss nach dem ersten Mal kleben maximal alle 2-4 Wochen je nach Suchtfaktor 😉 20-60 Wimpern nachkleben lassen. Das ist dann auch nicht so teuer 🙂

  • 3 years ago

    OK wow, der Effekt ist echt super! Aber alle 2 Monate 180€? MMhh ich glaube das wäre mir zu viel…

    Liebe Grüße,
    Emilie

    • 3 years ago

      Danke dir! Nachdem man einmal die Grundlashes geklebt bekommen hat, braucht man nur noch alle 2-4 Wochen so 20-60 Wimpern nachkleben (und nicht 200 so wie es bei der ersten Behandlung der Fall ist). Das ist also dann gar nicht so teuer 🙂

  • 3 years ago

    Das sieht richtig gut aus!! Schade das es so teuer ist:( aber klar für 3std Arbeit … Sieht auf jedenfall super aus:))) Berichte doch mal wie es nach 4-6 Wochen ist:) lg

    • 3 years ago

      Danke dir 🙂 ja wobei man ja nicht jedes Mal so viel bezahlt. Das Auffüllen ist günstiger 🙂

  • 3 years ago

    Wow! Wirklich der Hammer! Bei mir an der Arbeit kenne ich einige Mädels, die sich das machen – mit mehr oder weniger Suchtfaktor bzw. Natürlichkeit. Ich bin echt auch begeistert. Sieht einfach wunderschön aus. Nur ziemlich teuer für den Studentengeldbeutel…aber wer weiß, vielleicht ja doch irgendwann 🙂
    xoxo, Ronja
    http://www.sothisiswhat.com

    • 3 years ago

      Das stimmt. Aber es gibt dort ja echt super Angebote, 50% auf die Behandlung – das hab ich echt noch nirgendwo gesehen 🙂

  • dezemberliebe
    3 years ago

    Das ist ja echt ein Wow-Effekt. Sieht echt und natürlich aus. Toll werde ich mir mal überlegen ob ich das auch machen lasse. Lg dezemberliebe

    • 3 years ago

      Danke dir! Ja mach das – die haben tolle Angebote 🙂

  • Der Unterschied ist wirklich bemerkenswert, total schön!! 🙂 Da sieht man wieder, was lange Wimpern für einen Unterschied machen, da strahlen die Augen tatsächlich gleich viel mehr.
    xoxo Carina
    the golden avenue

    • 3 years ago

      Das stimmt, ist auch echt toll morgens aufzuwachen, in den Spiegel zu gucken und direkt "strahlend" auszusehen! Vielen lieben Dank dir!

  • 3 years ago

    Das Ergebnis ist echt der Wahnsinn! Es sieht super aus – konnte mich heute ja in Echt davon überzeugen 😉

    Alles Liebe, Julia

  • 3 years ago

    Wow, deine Wimpern sehen ja echt super aus! Ich habe noch nie Wimpernverlängerung ausprobiert, da ich eigentlich mit langen Wimpern gesegnet bin (jedoch sind sie sehr hell, deshalb benutze ich immer Mascara). Das Studio sieht außerdem sehr einladend aus!

    Alles Liebe
    Doris von Pretty Clover Beautyblog

    • 3 years ago

      Danke, liebe Doris! Im Studio können deine Wimpern auch direkt gefärbt werden 😉 Liebe grüße!

  • 3 years ago

    Sowas wollte ich auch schon immer mal ausprobieren, gerade, weil ich meistens ungeschminkt zur Arbeit husche, da kann ein bisschen Beauty on top nur hilfreich sein 🙂

    Liebst Daniela
    von http://www.fallin-in-love-with.blogspot.com

    • 3 years ago

      Ja das sehe ich auch als absoluten Pluspunkt an. Wenn man morgens mal keine Zeit oder einfach keine Lust hat ist das die optimale Lösung 🙂 Liebe Grüße 🙂

  • Man erkennt wirklich einen rieeeesigen Unterschied! Wirklich toll 🙂

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    • 3 years ago

      Danke dir:) Bin echt zufrieden damit. Liebe Grüße, Rabea

  • 3 years ago

    Ein toller Bericht!!
    Ich überlege mir ja auch schon ein Weilchen, mal Wimpern mal verlängern zu lassen…
    Sieht auf alle Fälle toll aus!

    Herzliche Grüße, Frauke von
    ekulele

    • 3 years ago

      Danke dir:) Kann es dir nur empfehlen. Würde mich freuen wenn du davon berichtest (falls du es machen lässt). Liebe Grüße 🙂

  • 3 years ago

    Wow, das Ergebnis spricht wirklich für sich!
    Ich habe mir das ganze auch schon so oft überlegt, aber bei einigen meiner Bekannten sind richtig schnell Lücken in den Wimpern entstanden, deswegen bin ich mir noch nicht ganz sicher, aber vielleicht wage ich mich auch mal ran 😉

    Ein wirklich schöner Post! 🙂

    Alles Liebe
    Sarah { Freudenzeit }

  • 3 years ago

    Sehr sehr schick, siehst gleich viel wacher aus, aber vorher wie nachher sehr hübsch!

    http://orryginal.com/

  • 3 years ago

    What ever a part of the body goes to endure waxing, you may would like a Wax Heater for the wax. There square measure a spread of heaters obtainable however i might suggest one that's simple to use, heats up the wax quickly and, most significantly, is simple to stay clean and maintain, for more information click here men waxing.

  • 2 years ago

    Ohja aber wirklich, siehst bildhübsch aus und Dein strahlendes Lächeln, echt der Wahnsinn! Will auch Wimpernverlängerung haben ;-))))))))))))) LG Emma

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Editor Picks

Hûgo-Käsekuchen mit Beeren

Endlich mal ein "Käsekuchen-Rezept mit Pepp" habe ich gesucht, und mir dann überlegt, dass ich einfach selber mal etwas Neues ausprobiere. Versteht mich nicht falsch, ich liebe klassischen Käsekuchen. Aber auf Dauer wird das Rezept ziemlich langweilig. Da ich aktuell die LIGHT Live-Produkte testen darf, kam mir die Idee den leckeren LIGHT Live Hûgo Rosé einfach mal mit zu backen.

Read More
Hints of Fall

Auch wenn für viele der September noch zum Sommer gehört, so ist er für mich immer der erste Vorbote des Herbstes und ich freue mich jetzt schon auf den ersten Pumpkin Spice Latte in diesem Jahr. 

Read More
Ein Sommernachtstraum

Hach, wie schön doch der Sommer ist! Nehmt ihr euch am Anfang des Sommers auch immer so viele Dinge vor und setzt dann nur die Hälfte davon um? Ich wollte in diesem Jahr unbedingt draußen picknicken und habe es bisher nicht geschafft. Der Job ist stressig, der Haushalt anstrengend und unter der Woche stehen tausend Termine an - Oft komme ich da überhaupt nicht mehr zum durchatmen. Am Wochenende habe ich mir dann aber mal bewusst Zeit genommen und ein richtig leckeres Picknick für meine drei Lieblingsfrauen (Mama, Schwester und Hund Lou) kreiert.

Read More