We use cookies to ensure you get the best experience on our website. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies.

INSTA RECAP: Das war der September

INSTA RECAP: Das war der September

Instagram war ja lange Zeit für mich eine App die ich kaum genutzt habe. Erst eine liebe Freundin brachte  mich auf den Trichter und seit dem bin ich regelrecht süchtig nach dem kleinen Kamera-Icon. Morgens scrolle ich als erstes durch den Feed um zu sehen, was sich so getan hat. Früher hat man auf Instagram ja noch mehr oder weniger alles eingefangen, was einem vor die Linse kam. Mittlerweile bin ich da ein bisschen anspruchsvoller. Ich bin halt ein Ästhetik-Freak. Schälchen schön platzieren, den besten Winkel und das beste Licht einfangen – da vergeht oft schon mal eine Viertel Stunde bis zum Frühstück. So geschehen zum Beispiel beim allerersten Bild zum Chia-Pudding. Gut, dass man den eh kalt isst.
Zum Ende des Monats möchte ich gerne einfach ein paar Bilder aus dem letzten Monat zeigen. Momentan fliegt die Zeit an mir vorbei und daher finde ich es sehr schön, mir ein bisschen Zeit zu nehmen um noch mal den September Revue passieren zu lassen. Also was war denn so los?
 1
Oh, Chia-Pudding! Eigentlich hatte ich gehofft dir nicht zu verfallen. Deine Konsistenz erinnert mich an Fischeier – und das nicht im positiven Sinn. Aber wer hätte gedacht, dass du tatsächlich so gut schmeckst und dazu auch noch sehr sättigend bist. Was soll ich sagen lieber Chia-Pudding? Ich glaube ich habe mich ein wenig in dich verliebt.
 2
Anfang September ging endlich mein allererster Outfit-Post online. Noch keine Meisterleistung, aber immerhin ein Anfang. Und das war schließlich das Keyword in diesem Monat – New Beginnings:
 3
Das Studium hat begonnen und ich kann euch sagen: uff. Das ist ganz schön harter Tobak! Aber getreu nach dem Motto „Von nix kommt nix“ heißt es halt reinhängen. Übrigens: Zum „Schulanfang“ (wie ich es nenne) bekam ich vom welt-allerbesten Mister das tollste Geschenk:
10691687_727648343983759_1504185951_n
Apropos Geschenke. Ich bin ja auch ziemlich gut im „mich-selbst-beschenken“, also durften diese Monat noch mehr Sachen einziehen. Hier zwei meiner Monatsfavoriten. Die Ginkgo-Handcreme von Rituals (duftet SO gut. Unglaublich.) und die mega hipstermäßigen New Balance Sneakers. Die ich am liebsten nie wieder ausziehen würde.
10611057_656240794474591_227569482_n
10666144_370888206399130_875414928_n
Was gab es sonst noch? Achja, Starbucks! Endlich endlich gibt es den Pumpkin Spice Latte wieder! Ich liebe ihn – schmeckt wie Weihnachten im Becher. Hmmmm ….
 10693712_1462822057314773_1551512681_n
Und viele gemütliche Abende, mit Kerzenschein und viiiieeel Kaffee! Ich freu mich auf den Oktober!
10012499_1477212179198392_558705590_n

Related Stories

3 Comments

  • 3 Jahren ago

    Richtig schön geschrieben:)

  • 3 Jahren ago

    Deine Bilder gefallen mir so gut, unheimlich inspirierend 🙂

    Liebe Grüße
    Katrin

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

Editor Picks

The Denim Jacket

Die Tage werden kürzer und vor allem kälter. Bevor ich aber meine warmen Winterjacken aus dem Schrank krame, möchte ich euch noch ein letztes Outfit mit meiner Jeansjacke zeigen, die ich in den letzten Wochen viel getragen habe.

Read More
Hints of Fall

Auch wenn für viele der September noch zum Sommer gehört, so ist er für mich immer der erste Vorbote des Herbstes und ich freue mich jetzt schon auf den ersten Pumpkin Spice Latte in diesem Jahr. 

Read More
Stripes forever

Das letzte Wochenende war wirklich schön: Ich habe mit den besten Menschen beim Panama Open Air-Festival in Bonn getanzt, Quality-Time mit meiner Freundin Brini verbracht, einen guten Freund, seine Frau und ihr Baby besucht UND ich konnte endlich mal wieder mit Mathias shooten!

Read More
Flared

Als wir gestern diese Fotos geschossen haben, sagte ich zu Mathias: „Warum trage ich diese Hose eigentlich nicht öfter?“

Read More
Gucci Padlock

Nachdem an Weihnachten dieses schöne Ding bei mir eingezogen ist, gab es eigentlich kaum ein Outfit zu dem ich die Gucci Padlock eigentlich nicht getragen habe.

Read More